Krankenhaus Frankenberg

Stadtdokumentation Jena


Geschichte

1886 wurde in der heutigen August-Bebel-Straße nach Umbau und Erweiterung das Krankenhaus eröffnet. 1953 konnte der Erweiterungsbau eingeweiht werden, der jetzt noch steht. Seit 2002 wurde die Schließung des Krankenhauses geplant, um eine kosteneffizientere Patientenversorgung im Landkreis zu ermöglichen. Auch andere Städte waren betroffen. 2013 wird das Krankenhaus vorübergehend geschlossen. Nur zwei Jahre später beschließt der Stadtrat eine Umwidmung als Gesundheitszentrum und Kinderkrippe / -garten. Der erst 2008 (?) eingeweihte OP-Trakt soll erhalten bleiben und als ambulantes OP-Zentrum fortbestehen.

Fotos

Zur Galerie "Karlsmühle" hier klicken